Wir über uns - LVA- Tradition seit 1990

Sehr geehrter Besucher,

die Geschichte der LVA GmbH geht zurück in das Jahr 1983, in dem der Firmengründer Dietrich Breyer die Anteile des John Deere eigenen Verkaufshauses, den Landmaschinen Vertrieb Bennigsen, übernahm.

Gemeinsam mit ihren Mitarbeitern, deren Einsatzfreude, Kreativität und Individualität „im Gepäck“ wird sich das Unternehmen auch zukünftig weiterentwickeln um ihr Servicenetz auszubauen und damit ihr Bild eines qualitativen, langfristigen Unternehmenskonzeptes im Herzen der Börde weiter zeichnen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch um Sie fachgerecht und ausführlich beraten zu können. Die Mitarbeiter und Geschäftsleitung des LVA - Landmaschinen Vertrieb Altenweddingen

Nach der Wende (am 16.03.1990) fand die erste Präsentation von John Deere Technik in Altenweddingen statt. Diese legendäre Vorführung vor über 2000 Besuchern war Anlass für Dietrich Breyer, die Gründung einer Niederlassung zu realisieren. Im gleichen Jahr wurde der Betrieb in den heutigen, baulich nicht mehr ganz zu vergleichenden, Gebäuden aufgenommen. Als  Niederlassungsleiter wirkte von Beginn an Sohn Thomas Breyer.

Angefangen mit 4 Mitarbeitern hat sich die Firma zu einer aufstrebenden, nicht mehr wegzudenkenden GmbH in der Magdeburger Börde entwickelt. Heute zählt der Betrieb bereits mehr als 160 Mitarbeiter. Darunter finden sich im Schnitt 25 AZUBIS. Zum Vertriebsnetz zählen neben drei Filialen noch acht Gebiets- und Servicehändler sowie der Fachbetrieb Galatec Rasen- und Grundstückspflegemaschinen. Eine neue Filiale in der Altmark befindet sich aktuelle im Bau und wird neben vielen weiteren Unternehmungen die Kontinuität des LVA ermöglichen.

Seit Jahren bereits zu den größten John Deere Händler in Europa zählend, widmet sich LVA ganzheitlich der Landtechnik. Dazu gehören Landmaschinen in aller Art und Vielfalt, Agrar Management Systemlösungen und nicht zuletzt die individuelle, auf den Kunden abgestimmte Betreuung und der Service.

 

LVA Schöppenstedt

Mit der zunehmenden Technisierung im Bereich der Landwirtschaft ist im Rahmen der Kundenbetreuung auch die Weiterbildung für landwirtschaftliche Betriebe stärker in den Fokus gerückt und wird mit dem in 2014 neu entstandenen LVA-Schulungszentrum sowie seinen qualifizierten Schulungsleitern fortschrittlich umgesetzt.
Gemeinsam mit ihren Mitarbeitern, deren Einsatzfreude, Kreativität und Individualität „im Gepäck“ wird sich das Unternehmen auch zukünftig weiterentwickeln um ihr Servicenetz auszubauen und damit ihr Bild eines qualitativen, langfristigen Unternehmenskonzeptes im Herzen der Börde weiter zeichnen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch um Sie fachgerecht und ausführlich beraten zu können.


Die Mitarbeiter und Geschäftsleitung des
LVA - Landmaschinen Vertrieb Altenweddingen



Letzte Aktualisierung am 16.02.2017