Finanzierungskonzepte

Wir bieten Ihnen eine Vielzahl an Finanzierungsmöglichkeiten, damit Sie Ihren individuellen Maschinenbedarf auch kurzfristig zu günstigen Konditionen decken können. Sie haben die Wahl zwischen:

 



Klassische Finanzierung:

Bei dieser Finanzierungsform handelt es sich um ein Darlehen welches attraktive Zinssätze mit dem Vorteil, nach Ablauf des Darlehens Eigentümer des Finanzierungsobjektes zu sein, verbindet. Zu Vertragsbeginn leisten Sie eine Anzahlung plus die gesamte Mehrwertsteuer in einer Summe, wobei als Anzahlung auch Ihre in Zahlung gegebene Gebrauchtmaschine dienen kann. Danach bezahlen Sie die Maschine über die Vertragslaufzeit in bequemen, mit Ihnen vereinbarten Raten. Während dieser Zeit können Sie bilanziell Abschreibungen vornehmen.

Ihre Vorteile:

  • jederzeit Zugang zur neusten Technik
  • kostengünstige Aufstockung der Maschinenkapazitäten
  • freie Liquidität
  • flexible Laufzeiten
  • Günstige Zinssätze
  • Niedrige, flexible Raten (monatlich/ halbjährlich)
  • kalkulierbare, voll abzugsfähige Kosten
  • Ballonrate oder Schlussrate möglich


Leasing

Diese Finanzierungsform verbindet betriebliches Wachstum mit den Vorteilen einer bilanzneutralen Investition. Beim Leasing profitieren Sie davon, zu Vertragsbeginn in der Regel keine Anzahlung leisten zu müssen. Wenn gleich Sie beim Leasing nicht das Eigentum an der Maschine erwerben und damit bilanziell auch nicht abschreiben können, sind Ihre Leasingraten als Betriebsaufwendungen voll steuerlich absetzbar. Die Mehrwertsteuer fällt beim Leasing auf jede Rate und muss nicht in einer Summe zu Beginn der Laufzeit gezahlt werden.

Ihre Vorteile:

  • jederzeit Zugang zur neusten Technik
  • kostengünstige Aufstockung der Maschinenkapazitäten
  • freie Liquidität
  • keine zusätzliche Belastung der Bilanz
  • flexible Laufzeiten
  • Niedrige, flexible Raten
  • Finanzierung auch ohne Anzahlung möglich
  • kalkulierbare Kosten
  • Maschinenübernahme nach Ablauf des Leasing-Vertrages möglich
  • Verbrieftes Rückgaberecht


Mietkauf

Diese Finanzierungsform verbindet attraktive Zinssätze mit einer flexiblen Finanzierung ohne Anzahlung. Nach Ablauf der Mietdauer erwerben Sie das Eigentum an der Maschine.

Ihre Vorteile:

  • jederzeit Zugang zur neusten Technik
  • kostengünstige Aufstockung der Maschinenkapazitäten
  • freie Liquidität
  • Bilanzierung im Anlagevermögen
  • Zulassung auf Ihren Namen
  • flexible Laufzeiten
  • vorzeitige Ablöse möglich
  • Niedrige, flexible Miete
  • kalkulierbare Kosten
  • Zahlungsweise in allen Formen möglich (Saisonrate)


Die Alternative zum Kauf - Miete

Diese Finanzierungsform verbindet attraktive Mietraten entsprechend der Nutzung mit einer regelmäßigen Erneuerung Ihres Maschinenparks. Miete bietet Ihnen enorme Planungssicherheit: Sie brauchen sich keine Gedanken um Wertminderung zu machen und können Ihren Maschinenbestand so planen, dass Sie regelmäßig auf modernste John Deere Technologie aufrüsten. Nach Ablauf der Mietdauer geben Sie die Maschine einfach wieder an uns zurück.

Ihre Vorteile:

  • jederzeit Zugang zur neusten Technik
  • kostengünstige Aufstockung der Maschinenkapazitäten je nach Saisonbedarf
  • wir garantieren die Bereitstellung einer Ersatzmaschine innerhalb von 48 Stunden
  • freie Liquidität
  • keine zusätzliche Belastung der Bilanz
  • flexible Laufzeiten
  • Niedrige, flexible Miete
  • kalkulierbare Kosten, da Wartungsarbeiten und Versicherung im Mietpreis bereits enthalten sind


Letzte Aktualisierung am 28.05.2010